Aktueller Hinweis: Grundsätzlich können Termine für Kinder ab 5 Jahren mit dem Impfstoff BioNTech gebucht werden. Für Personen unter 18 Jahren muss die Einverständniserklärung von allen Erziehungsberechtigten unterschrieben vorliegen und zudem mindestens ein Erziehungsberechtigter zum Impftermin vorstellig werden.
Bitte beachten Sie, dass außer bei den Kinderimpfungen nicht immer ein Kinderarzt anwesend sein kann.

Zudem können Sie ab sofort Auffrischungsimpfungen (3. Impfung) ab 12 Jahren buchen. Auch hier muss bei Personen unter 18 Jahren die Einverständniserklärung von allen Erziehungsberechtigten unterschrieben vorliegen und zudem mindestens ein Erziehungsberechtigter zum Impftermin vorstellig werden.
Bitte beachten Sie, dass zwischen Ihrer 2. Impfung und der Auffrischung mind. 3 Monate liegen müssen.

Schwer immundefizienten Personen mit einer erwartbar stark verminderten Impfantwort (STIKO 11. Aktualisierung s. Tab. 3) kann die 3. Impfstoffdosis bereits 4 Wochen nach der 2. Impfstoffdosis als Optimierung der primären Impfserie verabreicht werden. Zur Buchung einer 3. Impfstoffdosis (Auffrischungsimpfung) nutzen diese Personen bitte das Kontaktformular https://www.impfen-thueringen.de/kontakt/. Zudem steht Ihnen Ihr behandelnder Arzt diesbezüglich zur Verfügung.

Zum Buchen eines Termins zur COVID-19 Impfung wählen Sie zuerst die Terminart und eine Impfstelle in Ihrer Nähe aus.
Daraufhin erscheinen die möglichen Terminvorschläge für den Erst- und den Folge-Termin.
Alle mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Welche Art Termin benötigen Sie?


(Erst- und Folgeimpfung mit mRNA)
- keine Auffrischungsimpfung (Booster)! -

(ausschließlich Folgeimpfung mit mRNA oder Johnson&Johnson (nach Erstimpfung mit mRNA oder Johnson&Johnson (nach mind. 4 Wochen)) oder mind. 4 Wochen nach COVID-19-Erkrankung)
- keine Auffrischungsimpfung (Booster)! -

(mind. 3 Monate nach vollständiger Erst- und Folgeimpfung oder nach COVID-19-Erkrankung)
Auffrischung erfolgt bei Personen unter 30 Jahren mit BioNTech. Personen ab 30 Jahren hingegen erhalten Moderna.

(Erst- und Folgeimpfung mit BioNTech)
Kinder ohne Vorerkrankungen, die bereits eine labordiagnostisch gesicherte SARS-CoV-2-Infektion durchgemacht haben, sollen vorerst nicht geimpft werden.

(ausschließlich zur Buchung einer Folgeimpfung; keine Einmalimpfung nach COVID-19-Erkrankung)
Kinder ohne Vorerkrankungen, die bereits eine labordiagnostisch gesicherte SARS-CoV-2-Infektion durchgemacht haben, sollen vorerst nicht geimpft werden.
Es werden nur Impfstellen angezeigt, an denen es noch freie Termine gibt. (Die Überprüfung erfolgt alle 15 min.)

Personen und Termine

Es müssen abhängig vom Impfstoff ein oder zwei Impf-Termine für die COVID-19 Impfung wahrgenommen werden.
Wählen Sie den Erst-Termin aus, der Folge-Termin (falls benötigt) passt sich entsprechend dem Zeitfenster an.
Der Folge-Termin findet ca. -- Tage nach dem Erst-Termin statt.
1.  
2.  
Keine Buchung möglich, wenn Sie 14 Tage vor dem oben vorgeschlagenen Corona-Impftermin geimpft wurden oder werden.