Informationen zur Impfung gegen SARS-CoV-2 in Thüringen

Termin vereinbaren

Wie bekomme ich einen Impftermin?

Personen, die in Thüringen wohnen oder arbeiten, können hier einen Impftermin buchen.

Ihre Berechtigung muss durch Ihren Personalausweis, eine Aufenthaltsgenehmigung oder eine Arbeitgeberbescheinigung nachgewiesen werden.

Wie Sie in einem anderen Bundesland an einen Impftermin gelangen, erfahren Sie auf dieser Informationsseite: Aktuelle Informationen zur Terminvergabe in Ihrem Bundesland

Beachten Sie bitte die folgenden Hinweise und lesen Sie sich alle Informationen gut durch.

Wie funktioniert die Online- Terminvergabe?

1. Zunächst wählen Sie die Impfstelle oder das Impfzentrum aus.

2. Dann geben Sie Ihre Kontaktdaten ein.

3. Als Letztes wählen Sie Ihre Impftermine aus.

Um zur Online- Terminvergabe zu gelangen, klicken Sie bitte auf diesen Link:

weiter zur Terminvergabe

Hinweis zum Familienimpftag

Zum Familienimpftag werden an allen Impfstellen Kinder - und Jugendärzte bzw. Ärzte, die im Umgang mit Jugendlichen erfahren sind, für die Impfaufklärung anwesend sein. Bei der Terminbuchung sollen zuvorderst Jugendliche im Alter von 12 - 17 Jahren - sowie deren Eltern - angemeldet werden. Dabei wird automatisch geprüft, dass mindestens eine Person unter 18 Jahre alt ist. Um zur Terminvergabe für den Familienimpftag zu gelangen , klicken Sie bitte den folgenden link. "

Termine für das Familienimpfen

Telefonische Buchung eines Impftermins

Sie können Ihren Impftermin in einer Impfstelle oder einem Impfzentrum auch telefonisch vereinbaren: 03643/4950490.

Erreichbarkeit: Montag, Dienstag, Donnerstag jeweils 8-17 Uhr, Mittwoch, Freitag jeweils 8-12 Uhr.